Familie mit Säugling aus Lift befreit 

 

Am Sonntag, 29. Juli wurde die Feuerwehr Wangen zu einem stecken gebliebenen Lift

gerufen. Nach wenigen Minuten konnten die Einsatzkräfte eine Familie aus dem Aufzug befreien.

 

Am vergangenen Sonntagabend blieb an der Industriestrasse in Wangen eine Familie mit

ihrem drei Monate alten Säugling in einem Aufzug stecken. Da der Pikett-Dienst des

Liftherstellers nicht innert nützlicher Frist vor Ort sein konnte, wurde kurz nach 20:00 Uhr die Feuerwehr Wangen aufgeboten.

 

Bereits 10 Minuten nach dem Alarm konnten sich die Einsatzkräfte Zugang zur Liftkabine

verschaffen und die Familie aus ihrer misslichen Lage befreien. Alle eingeschlossenen

Personen waren wohl auf.

 

Die Störung ist auf einen technischen Defekt zurück zu führen. Daher nahmen die

ausgerückten Feuerwehrleute die Anlage vorübergehend ausser Betrieb.

 

Vor Ort waren 12 Angehörige der Feuerwehr Wangen.

 

 

 

 

 

 

 

News

Termine

 

Mo 20.8.18 Maschinisten-Übung
 Mo 27.8.18

 Mannschafts-Übung

Treffpunkt jeweils 19:30 Lokal

 

Sommerpause! Für Einsätze sind wir immer bereit!

Unwetterwarnungen

Zugang Lodur FW Wangen
Zugang Lodur FW Wangen